GEBÄUDEAUTOMATION

Im Detail

GEBÄUDEAUTOMATION
GEBÄUDEAUTOMATION

GEBÄUDE
AUTOMATION

Die Gebäudeautomation bildet die Schnittstelle zwischen technischer Funktionalität, wirtschaftlichem Betrieb und zukunftssicherer Bewirtschaftung von Gebäuden. In der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik laufen Einzelsysteme zusammen und werden zentral verwaltet.

Die Technische Gebäudeausrüstung umfasst zahlreiche Einzelsysteme. Mittels Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik werden diese in einem übergeordneten System verknüpft. MSR-Lösungen vernetzen z. B. Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen mit Anlagen der Sicherheitstechnik. Durch die Zusammenschaltung können Abhängigkeiten besser reguliert und Einsparungspotenziale genutzt werden. Defekte Systeme werden sofort erkannt und können gewartet werden, wodurch die einwandfreie Funktionalität der Gesamtanlage schnell wiederhergestellt wird.

 

So nimmt die Gebäudeautomation eine Schlüsselrolle ein, um Einsparungspotenziale nicht nur zu erkennen, sondern auch zu realisieren – ein wichtiger Schritt für die Effizienzsteigerung von Gebäuden und Industrieanlagen.

 

Unsere Leistungen im Bereich der Gebäudeautomation umfassen u. a.:

  • Gebäudeleittechnik
  • Automationsstationen
  • Schaltschränke
  • Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme
  • Bus-Systeme

 

Bei H+E arbeiten wir mit modernsten Technologien und gängigen bzw. anwendungsspezifischen Standards wie:

 

  • LON
  • M-Bus
  • BACnet

 

Unsere MSR-Lösungen sind innovativ, individuell und benutzerfreundlich. Verständliche Benutzeroberflächen und aussagekräftige Visualisierungen auf der Managementebene ermöglichen beste Steuerung gebäudetechnischer Vorgänge: auch bei speziellen und sensiblen Anforderungen unserer Kunden.


zurück
nach oben